Softside Wasserbettmatratzen

Ersatz für Ihr Softside Wasserbett - heute bestellt morgen geliefert*
Standard

ab 99,00€

hier konfigurieren!
Comfort

ab 199,00€

hier konfigurieren!
Premium

ab 298,00€

hier konfigurieren!
  • Vinylstärke: 0,65mm
  • Mesamoll2: Ja
  • Fixierte Vliese
  • geperlte Oberfläche: Ja
  • 18 Mono Größen
  • 9 Dual Größen
  • 10 unterschiedliche Beruhigungen
  • Vlies Gewicht von 360 gr./m²
  • Polyester-Kordeln verschnürt auf Bodenfolie des Wasserkerns
Passend für alle Hersteller!

Wacore

Suma

Profine

Abbco

Mermaid

Silvaline

Sleepline

Bluetimes

Tasso

Atlantis

Halcyon

Alivio

Ihr Hersteller ist nicht gelistet oder Sie sind nicht sicher?

Dann können Sie uns gerne telefonisch unter 06421-999 88 28 erreichen, wir helfen Ihnen gerne weiter.


schönerschlafen.de ist Trusted Shop zertifiziert
Zufriedene schönerschlafen.de Kunden (Trusted Shop Bewertung)

Schnelle Lieferung - guter Preis - Kundenservice musste nicht in Anspruch genommen werden. 09.05.2017


Softside Wasserkerne

Auf die inneren Werte kommt es an! So verhält es sich auch mit Ihrem Wasserbett, denn da ist der Wasserkern ausschlaggebend. Hier gilt es, sich umfassend beraten zu lassen und sorgfältig zu entscheiden, welcher Wasserkern für Ihr Wasserbett der richtige ist. Kommt für Sie eher ein Softside oder ein Hardside Wasserkern infrage? Ist eine Wassermatratze mit Dual-System oder Mono-System besser für Sie geeignet? Welche Beruhigungsstufe lässt Sie am besten auf Ihrer Wassermatratze schlafen?

Wählen Sie aus, ob Sie einen Softside oder einen Hardside Wasserkern für Ihr persönliches Wasserbett bevorzugen. Während ein Softside Wasserbett immer einen Schaumstoffrahmen besitzt, benötigen Hardside Wasserkerne einen stabilen Bettrahmen, der die haltende Funktion des Schaumstoffrahmens übernimmt.

Ihren Wasserkern können Sie sowohl für ein Dual Wasserbett als auch für ein Mono-System auswählen. Doch was bedeutet Mono- und Dual-System bei Wasserbetten überhaupt? Beim Mono-System schlafen zwei Personen gemeinsam auf einem großen Wasserkern. Bei Dual Betten hat hingegen jede Person ihren eigenen Wasserkern und kann ihn daher auch individuell beheizen und die Beruhigung unabhängig vom benachbarten Wasserkern auswählen. Eine Trennwand in der Mitte der Sicherheitswanne grenzt die beiden Wasserkerne im Bett voneinander ab, sodass die Heizung des einen Wasserkerns nicht beide temperiert. Bei diesem Modell regeln zwei Heizungen die jeweilige Temperatur der beiden Wasserbettkerne. Doch keine Sorge, spüren kann man die Trennung aus Mesamoll Vinyl oder Stoff in den Wasserbetten nicht. Ein unangenehmer Liegekomfort, wie man ihn von der sogenannten „Besucherritze“ bei zwei einzelnen Matratzen kennt, bleibt bei Wassermatratzen aus.

Auch die Sorge, dass Sie auf einem Wasserbett seekrank werden, können Sie getrost verwerfen. Mit den unterschiedlichen Beruhigungsstufen unserer Wasserkerne können Sie selbst bestimmen, welche Beruhigung Sie bei Ihrer Wasserbettmatratze wünschen. Unberuhigte Wasserkerne besitzen eine hohe Nachschwingzeit des Wassers von mehreren Sekunden, wobei die Bewegungszeit bei stark beruhigten Wasserbetten bei unter einer Sekunde liegt.

Der Wasserkern ist das Herzstück Ihrer Wassermatratze. Ja, Ihres gesamten Wasserbettes. Daher erhalten Sie bei uns neben den Garantien des Herstellers weitere fünf Jahre Garantie auf die Schweißnähte der Wasserkerne – und das ohne Aufpreis versteht sich. Sollte doch einmal etwas am Wasserkern kaputt gehen, ist für Ersatz bzw. die passenden Ersatzteile gesorgt.


Unsere Wassermatratzen sind aus dem unverwüstlichem Mesamoll II*.

Mesamoll ist ein phtalatfreier, gut gelierender und außerordentlich verseifungsbeständiger Universal-Weichmacher
für eine Vielzahl von Polymeren, wie z.B. PVC, PUR und Kautschuk.
Durch diese Eigenschaften erhalten Sie eine extrem lange Haltbarkeit Ihrer neuen Wasserkerne. Andere Vinyle haben einen nicht so hochwertigen Weichmacher. Daher ist die Haltbarkeit dieser Wasserkerne auch erheblich geringer.
* Comfort bzw. Premium Qualität


Unterschiedliche Beruhigungen

Die Vlieseinlagen / Beruhigung der Wasserkerne wird in den Ecken gegen verrutschen befestigt. Des Weiteren sind die Vliese miteinander vernäht, so dass sie sich nicht verdrehen und verschieben können. Als weiteres Merkmal zeichnet sich unser Vlies aus, das es so befestigt ist, dass die Vliese trotzdem in der Matratze frei schwimmen können.
Hierdurch haben Sie immer eine optimale Beruhigung, egal wo Sie liegen.



Hotline

Kontakt

Facebook
Top